Mit Benson & Hedges das London Feeling erleben

Event am Hauptbahnhof Zürich für Benson & Hedges realisiert

Die Zigarettenmarke Benson & Hedges kann auf eine stolze britische Tradition zurückblicken. 2011 entwarf B&H eine neue Verpackung – ganz im britischen Design. Um auf das neue Erscheinungsbild der Marke hinzuweisen, setzte allaccess einen Event im Hauptbahnhof Zürich um. Freundliche Hostessen und Hosts gewährleisteten einen sympathischen Auftritt mit dem Ziel, den Bekanntheitsgrad von B&H zu erhöhen und die Besucher zu einem Markenwechsel zu animieren.

Traditionell, innovativ und humorvoll sollte Benson & Hedges daherkommen. Der Fokus des Events lag deshalb auf den britischen Wurzeln der Marke. allaccess platzierte einen Londoner Doppeldeckerbus mitten in die Bahnhofshalle und richtete in dessen oberem Bereich eine gemütliche Raucherlounge ein. Die Besucher waren eingeladen, zu Fish & Chips oder Tischfussball ein paar Minuten zu verweilen. Ein Live DJ sorgte für die musikalische Untermalung.

Die Promotion verlief überaus erfolgreich: 4’000 Personen besuchten die Eventfläche, und ca. 140’000 Kontakte konnten erzeugt werden.